Tarifvertrag chemie sonderurlaub umzug

Posted in Uncategorized

Muss der geplante Zeitraum des Vaterschaftsurlaubs verschoben werden, insbesondere im Falle einer Frühgeburt und fällt die Frühgeburt innerhalb eines geplanten Zeitraums des Jahresurlaubs, so wird der Zeitraum des Jahresurlaubs für die Dauer des Vaterschaftsurlaubs unterbrochen. Der Mutterschaftsurlaub in Trinidad und Tobago unterliegt dem Maternity Protection Act , Nr. 4 von 1998 (nachstehend MPA genannt), das sowohl private Arbeitgeber als auch den Staat bindet. Ziel des Gesetzes ist es, ein Mindestmaß an Rechten und Leistungen für Arbeitnehmerinnen festzulegen. Es ist eine Bestimmung des MPA, dass es nicht anwendbar ist, wenn ein schriftliches Gesetz, ein Industriepreis oder ein Tarifvertrag günstigere Bedingungen vorschreibt als die im MPA festgelegten. Die Verfassung von Trinidad und Tobago erkennt und garantiert den Bürgern bestimmte grundlegende Menschenrechte und Freiheiten, wie das Recht auf Leben, Freiheit und Sicherheit, das Recht auf Gleichheit vor dem Gesetz und das Recht auf freie Meinungsäußerung. Das Recht auf Vereinigungs- und Versammlungsfreiheit ist auch ein verfassungsrechtlich geschütztes Grundrecht. Dieses Recht schlägt sich in das Recht einer Person nieder, eine Gewerkschaft oder einen Verband zu gründen und ihr beizutreten. Es gibt kein verfassungsmäßiges Recht, kollektiv zu verhandeln oder zu streiken (Collymore und Another v. Der Generalstaatsanwalt (1969) 15 WIR 229 . Das Industrial Relations Act (nachstehend IRA genannt) sieht jedoch Tarifverhandlungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern vor und ermöglicht Arbeitskampfmaßnahmen, einschließlich Streikaktionen, sobald sie in Übereinstimmung mit der IRA ergriffen werden.

Diese Urlaubstage werden vom Staatshaushalt nach dem dritten Urlaubstag auf ausdrücklichen Wunsch des Arbeitgebers bezahlt. Mit Ausnahme von Polizei, Gefängnis und Feuerwehr, wo besondere Vorkehrungen getroffen werden, da die Mitarbeiter an Sonn- und Feiertagen arbeiten müssen, erhalten alle festangestellten Staatsbediensteten bezahlte Feiertage. Wenn ein Arbeitnehmer an einem Feiertag arbeiten muss, wenn dieser Tag ein normaler Arbeitstag ist, hat der Arbeitnehmer Anspruch auf einen freien Tag. Die Depression der 1930er Jahre führte zu einer Reihe von Streiks und Unruhen, die eine wachsende Arbeiterbewegung auf den Inseln stärkten.